Die manchmal etwas andere Volksmusik

Die kleine, feine, volksmusikalische Reise von böSCHmidig mit fast kammermusikalischer Besetzung spricht verschiedene Sinne an, vermischt ihr herkömmlich, traditionelles Repertoire mit einer Portion Frechheit, Originalität und Spass, erinnert bisweilen mit viel Witz und Schalk und einer gewissen Narrenfreiheit an andere Musikstile, verbindet Hiesiges mit Auswärtigem, arrangiert das Ganze mit einem Touch Bodenständigkeit und weicht manchmal von der Norm ein bisschen ab.

 

Zitat Josias Clavadetscher:

"Ein Feuerwerk zwischen traditioneller, moderner, schräger, frecher und kreativer Volksmusik."

 

Zitat Ruth Auf der Maur:

"Denn irgendwie tönte einfach alles toll, was die drei "Powerfrauen" zum Besten gaben."

 

Wer weiss, vielleicht spielen wir demnächst für Sie?

 

böschix schmidix füchslix arrangiertix dienix foxix gäbix gächschützix gängix geschtrix ghörix giiglix gläuffix gleitix glungnix gluschtix gmögix gränzgängix groovix gschpässix gsungnix gwagtix gwänntnix hannelix häuslerix hiesix hütix kitschix lunnix lüpfix luschtix müsettlix rassix richtix ruhix tänzix tifix urchix usswärtix verbotnix witzix

 

Unsere nächsten Auftritte:

 

Leider mussten wir unseren geplanten Anlass aus bekannten Gründen absagen!


Wir halten Sie auf dem Laufenden, wann dieses Konzert nochmals durchgeführt wird.

 

 

Tänzigs&Tango

 

 

Sonntag, 15.11.2020 17.00 Uhr

 

Türöffnung 16.00 Uhr

(dä Gschnäller isch de Gschwinder)

 

 

Elvira's Trübli Brunnen/SZ

 

(Olympstrasse 6)

 

 

SCHwyzeriSCHes trifft ArgentiniSCHes

 

Ein Tango-Projekt mit Robert Schmidt am Klavier - man darf gespannt sein auf das Zusammentreffen von Volksmusik aus der Schweiz und Tangos aus Argentinien!

 

Doris Bösch Violine

Jolanda Schmidig Akkordeon

Robert Schmidt Klavier

 

Eintritt Fr. 35.--

(inkl. Chili con Carne im Anschluss an das Konzert)

 

Platzzahl wegen Corona beschränkt!

Reservationen nur per Mail möglich mit Angabe von Name, Adresse und Telefon unter

 

boesch.doris@bluewin.ch

 

 

2020 SCHwyzeriSCHs trifft ArgentiniSCHs
Adobe Acrobat Dokument 560.7 KB
MusikaliSCHes GluSCHtigmacherli zum Konzert....
Hudlipfupf böSCHmidig Tango-1.m4a
MP3 Audio Datei 320.7 KB

 

Sonntag, 30.05.2021 13.15 Uhr bis ca. 14.15 Uhr

 

(Verschiebedatum 06.06.2021) 

 

Anstelle der GV des Vereins Giigäbank sollen sich Muotathaler und Illgauer sich an einem Sonntag-Nachmittag an Ländlermusik erfreuen können.

 

Die Minikonzerte finden am Sonntag, 30. Mai 2021 statt, sofern das Wetter freundlich ist.

Falls dies nicht möglich ist, kommt der Sonntag, 6. Juni 2021 zum Zug.

Falls an beiden Sonntagen schlechtes Wetter herrscht, entfallen die Konzerte. 

 

Die Konzerte finden wie folgt statt:

 

Illgau:   

Kirchenparkplatz

 

Muotathal: 

Kirchenplatz unter dem Bogen

Altersheim Buobenmatt

Restaurant Schwert

 

 

 

Man kann also "obä hindärä" spazieren und an drei Standorten verschiedene Ländlermusik-Formationen geniessen!

 

Das Trio böSCHmidig mit Renja Schmidig am Bass spielt  von 13.15-14.15 Uhr auf dem Kirchenplatz Muotathal unter dem Bogen. 

 

 

 

 

Falls Corona das zulässt:

 

Chilbi-Gottesdienst Brunnen

 

Sonntag, 18.07.2021 10.00 Uhr

 

Bundeskapelle Brunnen/SZ

 

Volksmusik aus dem Talchessel im Gottesdienst!

 

HIÄSIX&USSWÄRTIX

 

Muotathaler Tango trifft Argentinischen Tango

 

Freitag, 24.September 2021 19.30 Uhr

 

Theater / Kino Muotathal, St. Josefshalle, Wil 17, Muotathal/SZ 

 

Das vielleicht ein bisschen andere Volksmusikkonzert?

 

Man darf gespannt sein auf das Zusammentreffen von Argentinischem Tango des Tango-Spezialisten Robert Schmidt und die Interpretation des Muotathaler Tango von Leo Schelbert (Tönis Leo)!

 

Mitwirkende u.a.:

Franz Schmidig (Akkordeon)

Fredy Reichmuth (Akkordeon, Klavier) 

Robert Schmidt (Klavier) 

böSCHmidig (Doris Bösch/Violine und Jolanda Schmidig/Akkordeon)

 

https://www.giigaebank.ch

 

Der Vorverkauf beginnt demnächst!

 

 

 

Adventskonzert Jodlerclub Brunnen

 

Sonntag, 28.11.2021 17.00 Uhr

 

Hotel Waldstätterhof Brunnen/SZ

 

https://www.jodlerclubbrunnen.ch/

 

 

30. Ländlertreffen Ingenbohl-Brunnen

 

Samstag, 30.04.2022 20.00 Uhr

 

Aula Brunnen/SZ

 

http://www.zuendhoelzli-musig.ch/agenda/

 

 

 

Leider wegen Corona bis auf Weiteres verschoben!

 

Uri-Schwyz-Unterwalden

 

Sonntag, 07.06.2020 19.00 Uhr

 

Bundeskapelle Brunnen

 

Bundeskapelle von Brunnen
Nachdem sich das Gelübde von 1291 auf der Rütliwiese zwischen den drei

Urkantonen Uri, Schwyz und Unterwalden in der Schlacht von Morgarten bewährt
hatte, erneuerten diese das Gelübde des Bundes gegen fremde Vögte im Jahr 1315
in Brunnen.
Von nun an nannten sich die drei Talschaften „Eidgenossenschaft“.

Die Dorfkapelle von Brunnen, welche auch Bundeskapelle genannt wird, steht genau an dem Ort, wo dieser Schwur statt gefunden haben soll.

 

Für das Duo böSCHmidig Grund genug, ein Konzert mit Kompositionen rund um

Uri-Schwyz-Unterwalden

erklingen zu lassen!

 

 

Die Bundeskapelle liegt in unmittelbarer Nähe der Schiff- und Busstation Brunnen
und ist vom Bahnhof aus in rund 7 Minunten in südlicher Richtung direkt an der
Hauptstrasse beim "Schiltennüni" zu finden!